07021 866 8293 simone@phoenix-frau.de

Alles funktioniert und sieht gut aus: Haushalt, Kinder, Partnerschaft und Job bekommst Du unter einen Hut und schaffst es auch noch, dass alles leicht und einfach aussieht.
Aber innen drin fühlst Du Dich leer, müde und erschöpft.


Und vielleicht hat sich schon das ein oder andere Wehwehchen eingeschlichen, das Du damit gar nicht in Zusammenhang bringst. Bei uns Frauen sind das gerne Probleme mit dem Magen oder der Verdauung, Störungen von Leber und Galle oder Schilddrüsenfehlfunktionen. All das sind Wegweiser, die Teil eines Musters sind. Eines Musters, das wir oft nicht im Ganzen erkennen können und nur die Teile sehen.

Mit Jan Schmiedel spreche ich heute über seine Diagnose Depression, wie er sie versteckt  und was das mit ihm gemacht hat. Was es bedeutet, für sich selbst zu sorgen (nein, das ist kein Egoismus) und wie wichtig es ist, auf seine innere Stimme zu hören – und sei sie noch so leise. Über Krankheit als Weg zu sich selbst.


Viel Freude beim Hören,
Deine Simone Mäkelä


DISCLAIMER: Natürlich ersetzt dieser Podcast keine Therapie oder den Gang zum Arzt. Auch kann Coaching keine Krankheiten heilen. Es kann Dir aber sehr wohl weitere Möglichkeiten zur Betrachtung zur Verfügung stellen.

********************************************
Wenn Du mit mir ins Gespräch kommen möchtest, nutze die Möglichkeit eines kostenfreien Erstgesprächs: Infos und Anmeldung hier

Zu Seite von Jan Schmiedel:
https://www.coachmithut.de/
Jans Podcast auf iTunes:
https://podcasts.apple.com/de/podcast/der-möglichmacher-podcast-mit-jan-schmiedel-erkennen/id1195064825
Jans podcast auf Spotify: https://open.spotify.com/show/2V5VK4SmRmmMP8q2NcaPdx?si=M4gH6vrlQr-VwflVGOZSxg

Und Du findest Jan auch auf Upspeak: https://www.upspeak.de/de/janschmiedel?fbclid=IwAR1n2ANeByu2wZojcO_qUQKoCWUNNkXkKvj7b6_cpQUOTBxOv2f_Awc8MYo

Krankheit als Weg | Burnout | Depression | Stress | Müdigkeit | Erschöpfung